Abschluss der ersten Ateliers

23. Okt 2021Allgemein

Leuchtende Lämpchen im Schulzimmer und Lebensfreude auf der Bühne.

Die ersten Atelier-Nachmittage enden und alle Gruppen zeigen, was sie gelernt, geprobt oder gebaut haben. Ob Jonglieren, Diabolo-Spielen, Stromkreise verstehen oder Werk-Experimentieren…die Kinder waren voller Elan mit dabei.

Die „Strom-Gruppe“ demonstriert ihren selbst gebauten Teekocher mit Rührfunktion. Alle probieren den leckeren Tee und wechseln danach zur Bühne. Hier zeigt die Tanzgruppe ihr Können und die Jonglier-Kinder werfen Diabolos um die Wette. Als Abschluss toben alle zu lauter Musik über die Bühne! Wir sind gespannt auf die nächsten Ateliers!